Beiträge

Miese Jobs und dämliche Späße

 
01.06.2012 Kiels noch OB Torsten Albig hat erstmals zugegeben, dass die bei Möbel Kraft entstehenden Arbeitsplätze nicht so pralle sind. Dazu meint Florian Jansen, Vorsitzender der Linksfraktion: „Ich kann Herr Albigs Begeisterung für prekäre Beschäftigungsverhältnisse bei Möbel Kraft nicht teilen. Aber wenigstens gibt er sie mal zu und bezichtigt uns nicht der Lüge, wie das in der Vergangenheit geschehen ist.
Derweil erlauben sich die Grünen, die die Vernichtung der Kleingärten mittragen, die am Westring zwischen Autobahn und Hasseldieksdammer Weg für Möbel Kraft weichen sollen, einen besonders dämlichen Scherz. Für den 24. Mai hatten sie zu einem Vortrag über „Gemeinschaftsgärten“ eingeladen. Während sie gewachsene Kleingarten-Strukturen zerstören lassen, weil es die Machtarithmetik erfordert, geben sie sich ganz modern und versuchen, sich an eine in Städten wie New York, London und Berlin entstandene bestimmt nicht parteinahe Bürgerbewegung ranzuhängen.      
 
(wop)